Personen:

2

Dauer:

15 min

Grad:

leicht

Passend:

Snack, Party

Zutaten:
  • 4 Vollkorntoast
  • 200 g Camembert (aus Österreich z.B. Lingenhel )
  • 6-8 Radieschen
  • 2-3 Blätter Basilikum
  • 2-3 TL Kresse
STEP 1:

Vollkorntoast vierteln, damit kleine Dreiecke entstehen. Diese jeweils mit Camembertscheiben füllen und in einen
flachen Toaster goldbraun backen.

 

STEP 2:

In der Zwischenzeit Radieschen waschen, in Scheiben schneiden, sowie Kresse und Basilikum vorbereiten.
Wenn die Mini Toastecken fertig sind, diese in der Mitte noch mit Radieschen, Kresse und Basilikum ergänzen.
Auf einer schönen Platte mit Dekoration servieren.

Wissenswertes

Kleine Sandwiches für den Hunger zwischendurch oder als „petit dinner“ passen immer. Mit Camembert Scheiben erinnern sie an französische Häppchen, die man an den Strandbars genießen kann. Der Käse schmilzt über das Vollkornbrot, während die Radieschen wieder Frische in den Geschmack bringen. Das Senföl gibt den kleinen runden Pflanzen den leicht scharfen Kick und ist reich an Vitamin C, Vitamin A, sowie Mineralstoffen.

REZEPTVORSCHLÄGE, KOOPERATIONEN ODER FEEDBACK?

WEITERE ARTIKEL:

Kalter Gazpacho

Gazpacho ist eine spanische Suppe aus kaltem, ungekochtem Gemüse und typisch für den Mittelmeerraum