REZEPTE

COEUR DE BOEUF – “OCHSENHERZ TOMATEN” CAPRESE

In Italien heißt die Tomate ähnlich wie in Frankreich “Cuore die Bue”, weil sie einem Herzen ähnlich sieht. Die alte Sorte ist sehr aromatisch, mit wenig Saft und viel Fruchtfleisch, weshalb sie sich gut in dünne Scheiben aufschneiden lässt. Mit Salatgurken, Oliven, Mozzarella und frischem Basilikum entsteht ein wunderbarer Caprese-Salat.

PERSONEN:

2

DAUER:

15 Minuten

AUFWAND:

leicht

Zutaten:

 

  • 2-3 Ochsenherz Tomaten

  • 2 mittlere Mozzarellakugeln

  • 1 Salatgurke

  • schwarze Oliven (vor dem Servieren entsteinen)

  • 1 EL Balsamicocreme

  • 2 EL Olivenöl extra vergine

  • 1 EL Zitronensaft

  • 1 Handvoll Mandeln

  • frisch gezupften Basilikum

     

    Tomaten und Salatgurken sorgfältig waschen und in dünne Scheiben schneiden. 
    Oliven entsteinen und halbieren. Die Zitrone auspressen und 1 EL davon für das Dressing zur Seite stellen.

    Mozzarella ebenfalls fein aufschneiden und mit den Gurken und Tomaten auf einem schönen Teller ausbreiten. Mit Olivenöl, Balsamicocreme, Zitronensaft würzen und mit weissem Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

    Mandeln fein hacken, frischen Basilikum zupfen und die Caprese-Platte damit garnieren.

WEITERE BEITRÄGE: 

MEHR REZEPTE ?

Hol dir Inspiration in den kostenlosen E-Books, 
trendigen Rezeptbüchern  oder Onlinekursen.

NEUE REZEPTE

AFBA 2018

NEU IM BLOG

PARTNER

COPYRIGHT © 2019

LA PETITE FAIM – ALL RIGHTS RESERVED

KONTAKT:

OFFICE@LAPETITEFAIM.COM

DATENSCHUTZ

 

IMPRESSUM

Pin It on Pinterest

Share This