Personen:

4

Dauer:

40 min

Grad:

leicht

Passend:

Brunch, Lunch

ZUTATEN:
  • 250 g Risottoreis
  • 1 weisse Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 kleine Bio Fenchel
  • 20 g Butter
  • 250 ml Champagner
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 50-80 g frisch geriebener Parmesan
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Kräutersalz
  • 1 EL Olivenöl
Step 1

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein schneiden. Fenchel von der harten Aussenschicht, der Knolle und den Stielenden befreien, gut waschen. Der Länge nach in Streifen schneiden.
Ein Stück für die Garnitur beiseite geben, den restlichen Fenchel in kleine 2 cm Stücke trennen.

Step 2

Das Gemüse in einer Pfanne mit dem Butter glasig schwitzen und den Risottoreis dazu geben. Mit der Hälfte des Champagner aufgießen und kräftig rühren.

Step 3

Die 1-2 übrigen Fenchelstreifen mit Olivenöl und Kräutern einreiben und im Backrohr bei 160 Grad anrösten. (ca. 10-15 Minuten, sollte zeitgleich mit dem Risotto fertig sein).

Step 4

Den Risottoreis immer wieder mit Gemüsefond aufgießen und rühren bis alle Zutaten schön eingekocht sind. Gegen Ende mit dem restlichen Champagner ergänzen.
Besonders cremig wird der Risotto wenn man noch etwas Butter und Parmesan während der letzten Minuten beim Kochen dazu gibt. Wer es gerne leichter bevorzugt, kann nur Parmesan zum Schluss darauf reiben.

Step 5

Gerösteten Fenchel aus dem Backrohr zum Garnieren an der Spitze des Risotto Tellers platzieren.

Bon Appetít

 

CHAMPAGNER

Nur Schaumweine die in der Region östlich von Paris, der Champagne erzeugt werden, dürfen auch so genannt werden. Die dazugehörigen Reben sind Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay-Trauben. Ein besonderes Merkmal ist die Kohlensäure, die bei jeder Marke variiert und die Zeit der Flaschenlagerung, die von 15 Monaten bis mehreren Jahren beträgt. Für den perfekten Geschmack in Gerichten, kann man nicht nur mit dem Champagner aufgießen sondern auch noch gegen Ende einen kräftigen Schuss dazu fügen, damit das Aroma richtig zur Geltung kommt.

REZEPT VORSCHLÄGE, KOOPERATIONEN ODER FEEDBACK?

WEITERE ARTIKEL:

Kalter Gazpacho

Gazpacho ist eine spanische Suppe aus kaltem, ungekochtem Gemüse und typisch für den Mittelmeerraum