REZEPTE

MEDITERRANER COUSCOUS SALAT MIT OLIVEN

Die feinen Kügelchen aus Hartweizengries oder Hirse sind nicht nur in Nordafrika sondern auch in Frankreich und Italien sehr beliebt.
Couscous enthält neben Mineralien und Vitaminen das Spurenelement Selen, das bei der Funktion der Schilddrüsenhormone eine wichtige Rolle spielt.

PERSONEN:

2

DAUER:

30 Minuten

AUFWAND:

leicht

Zutaten:

 

  • 200 g Vollkorn-Couscous

  • 350 ml kochendes Wasser

  • 100 g gemischte Bio Oliven

  • 2 Bio Salatgurken

  • 1-2 Bio Tomaten oder Cherrytomaten

  • 1 Handvoll Sonnenblumenkerne

  • 2-3 Blätter Zitronenmelisse

  • 1 Prise Pfeffer

  • 1 Prise mildes Paprikapulver

  • 2 EL Olivenöl extra vergine

  • 1 EL Zitronensaft

  • 1 EL Balsamicoessig

  • 1 Knoblauchzehe

     

    Wasser zum Kochen bringen und den Couscous damit übergießen. 5 Minuten quellen und dann auskühlen lassen.

    Gurken und Tomaten gründlich waschen und in kleine Stücke schneiden. Oliven aus dem Glas nehmen und mit dem
    Weizengries und dem Gemüse verrühren.

    Für das Dressing Olivenöl, Balsamico, Zitronensaft, Melisse, Knoblauch, Paprikapulver, und Pfeffer kräftig vermischen. 
    Alles zusammen mit dem Dressing und den Sonnenblumenkernen verfeinern und in einer schönen Salatschüssel servieren.

WEITERE BEITRÄGE: 

MEHR REZEPTE ?

Hol dir Inspiration in den kostenlosen E-Books, 
trendigen Rezeptbüchern  oder Onlinekursen.

NEUE REZEPTE

AFBA 2018

NEU IM BLOG

COPYRIGHT © 2019

LA PETITE FAIM – ALL RIGHTS RESERVED

KONTAKT:

OFFICE@LAPETITEFAIM.COM

DATENSCHUTZ

 

IMPRESSUM