Personen:

2

Dauer:

20 min

Grad:

sehr leicht

Passend:

Bürosnack, Lunch

ZUTATEN:

  • 200 g Langkornreis
  • Ananas in Stücken (frisch oder als Kompott)
  • 250 g Goudakäse fettarm
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Kräutersalz
  • 1 TL Olivenöl

 

Step 1

Den Lankornreis bissfest kochen und komplett abkühlen lassen. Er sollte nicht klebrig sein, dazu 1 EL Olivenöl gießen und mit Pfeffer und Salz vermischen.

Step 2

Ananas klein stückeln oder beim Kompott die Flüssigkeit absieden (für andere Speisen aufbewahren).

Step 3

Goudakäse ebenfalls zerkleinern und mit den Fruchtstücken und dem gewürzten kalten Reis verrühren.
Die Mischung in den Kühlschrank stellen und nach Belieben servieren

Tipp:

Die Ananas und der milde Goudakäse harmonieren so wunderbar, dass der kalte Reissalat immer und überall als Snack beliebt ist. Das Rezept passt an Festtagen z.B. zu einem Fondue oder eingepackt als Snack fürs Büro.

REZEPTVORSCHLÄGE, KOOPERATIONEN ODER FEEDBACK?

 

WEITERE BEITRÄGE:

Kalter Gazpacho

Gazpacho ist eine spanische Suppe aus kaltem, ungekochtem Gemüse und typisch für den Mittelmeerraum