Personen:

4

Dauer:

20 min

Grad:

leicht

Passend:

Lunch, Antipasto

ZUTATEN:

  • 1 kleiner Kopf Blattsalat
  • 10 Radieschen
  • 1 Apfel
  • 1 kleine Salatgurke
  • 2 Scheiben Brot (für die Croutons)
  • 100 g pikanter Käse
  • 100 g Räucherspeck
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Vinaigrette:

  • 50 g Walnusskerne
  • 50 ml Sonnenblumenöl
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 Prise Salz

Buchrezension:

Rachel Khoo muss man einfach lieben, sie ist eine herzliche und sympathische Köchin, die bei Kochshows und auf dem eigenen Youtube Kanal Millionen von Fans begeistert.
“Meine französiche Küche” ist nur eines der vielen Kochbücher, welche sie veröffentlich und illustriert hat.
Schon “Paris in meiner Küche” stürmte die Bestsellerlisten und dieses Exemplar, welches sie mir handsignierte, ist genaus so bezaubernd.
Besonders spannend sind unübliche Kombinationen wie Butterkekse mit Tomate und Käse, würzige Cognac Pflaumen, Hummersuppe mit Buttermilch und Fenchel, aber auch Klassiker wie Fondue, gebackene Feigen mit Walnüssen und Käse, Baguette und Calvados.

Meine Französische Küche – Rachel Khoo
Verlag dt. Ausgabe: Dorling Kindersley Verlag GmbH München
Link: http://www.rachelkhoo.com

Einzelne Schritte:

Step 1

Blattsalat und Radieschen waschen, trocknen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Apfel und Salatgurke säubern und würfeln.

Step 2

Speck, sowie Brot  in kleine Stücke aufschneiden und in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl anrösten.

Step 3

Käse würfeln und alles zusammen in einer schönen Schüssel vermischen.

Step 4

Für die Vinaigrette Walnusskerne ohne Fett anrösten, sehr fein hacken und mit Weissweinessig, Öl und Salz vermischen.

REZEPT VORSCHLÄGE, KOOPERATIONEN ODER FEEDBACK?

WEITERE ARTIKEL:

Kalter Gazpacho

Gazpacho ist eine spanische Suppe aus kaltem, ungekochtem Gemüse und typisch für den Mittelmeerraum