Portionen:

2 Teller

Dauer:

50 min

Grad:

leicht

Passend:

Lunch, Dinner

ZUTATEN:
  • 1 große Süsskartoffel
  • 1 Bio Zucchini
  • Vogerlsalat
  • rote Zwiebel
  • 1/2 Zitrone
  • 1 TL Ahornsirup
  • 3-4 TL Olivenöl extra vergine
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • Kräuter der Provence Bio Mischung

Einzelne Schritte:

Step 1

Süsskartoffel waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Zucchini ebenfalls säubern und in etwas dünnere Scheiben aufteilen (brauchen im Backofen nicht so lange wie die robusten Kartoffeln).

Step 2

Ein Blech mit etwas Sonnenblumenöl einpinseln und das Gemüse bei ca. 180 Grad für 20-30 Minuten knusprig backen.

Step 3

In der Zwischenzeit den Salat waschen und in einer Schüssel ausbreiten. Olivenöl, Zitronensaft, Ahornsirup, sowie Kräuter zu einem Dressing vermischen.

Step 4

Die fertigen Gemüsescheiben aus dem Backofen nehmen und kurz auskühlen lassen.
Noch leicht warm zum Salat dazu geben und mit dem Dressing verfeinern.

Ernährung

Spannende Salate sind optimal für ein leichtes Abend- oder Mittagessen. Die Süsskartoffel ist voller Carotinoide, Vitamin A, E und Ballaststoffe.
Während früher sehr viele Exemplare mit langen Exportwegen nach Europa gebracht wurden, wird sie inzwischen auch in Deutschland und in Österreich angebaut, also auf heimische Bio Süsskartoffel achten 🙂

REZEPTVORSCHLÄGE, KOOPERATIONEN ODER FEEDBACK?

WEITERE BEITRÄGE:

Kalter Gazpacho

Gazpacho ist eine spanische Suppe aus kaltem, ungekochtem Gemüse und typisch für den Mittelmeerraum