Personen:

2

Dauer:

20 min

Grad:

leicht

Passend:

Snack

ZUTATEN:

  • 200 g Cherrytomaten
  • 1 Dose Bio Schwarzwurzeln
  • 5-6 Basilikumblätter
  • Saft von 1 Limette
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Prise Pfeffer oder rote Pfefferkörner
  • auf Wunsch 2 EL Naturjoghurt
  • Bio Gewürzmischung: Löwenzahn, Bärlauch, Chili
STEP 1:

Verschieden farbige Cherrytomaten sehr gut waschen und halbieren.
Schwarzwurzeln mit kaltem Wasser säubern und in 2-3 cm Stücke schneiden.
Beides zusammen in einer Schüssel mischen.

STEP 2:

Für das Dressing in einer Tasse Olivenöl, Limettensaft, Pfeffer, getrocknete Gewürze und wenn gewünscht Naturjoghurt zu einer homogenen Marinade verrühren und mit dem Salat servieren.

TIPP:

Schwarzwurzeln sehen den Spargeln zum Verwechseln ähnlich, weshalb sie auch "Winterspargel" genannt werden.
Wer gegen Abend auf Kohlenhydrate verzichtet, kann den Salat als Lunch einplanen.
Das Gemüse ist sehr kalorienarm, dafür aber voller Mineralien und Ballaststoffe.

    REZEPT VORSCHLÄGE, KOOPERATIONEN ODER FEEDBACK?

    WEITERE ARTIKEL:

    Kalter Gazpacho

    Gazpacho ist eine spanische Suppe aus kaltem, ungekochtem Gemüse und typisch für den Mittelmeerraum