REZEPTE

CREMIGER DIP MIT GETROCKNETEN TOMATEN

Im Süden des Mittelmeers reicht wahrscheinlich die Sonne zum Trocknen der Tomaten – hier bei uns müssen wir wohl ein klein wenig nachhelfen. Für diesen geschmackvollen Dip benötigt man ein Glas der „Pomodori secchi“ , entweder aus dem Handel oder selbst hergestellt. Dazu teilt man reife Tomatenschalen in 3-4 Stücke, trocknet sie sehr sorgfältig, damit die Feuchtigkeit entweicht  und lässt sie mit hochwertigem Salz 5-6 Stunden bei 100 Grad im Backofen schmoren.

PERSONEN:

2

DAUER:

10 Minuten

AUFWAND:

sehr leicht

Zutaten:

  • 1 Glas getrocknete Tomaten
  • 200 g Frischkäse 
  • 1 TL Chiliflocken
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL frischer Zitronensaft 
  • 1 Prise Thymian
  • 1 TL Balsamicocreme

 

Getrockneten Tomaten aus dem Glas nehmen und in einem Sieb abtropfen lassen.
Knoblauchzehe schälen und mit den Tomaten sehr klein hacken. In einer Schüssel mit
dem Frischkäse, Thymian, Zitronensaft und Chiliflocken mischen und mit dem Pürierstab
zu einer cremigen Konsistenz rühren.

Vollkorntoast im Toaster aufwärmen, in kleine Ecken schneiden und mit dem Dip als Appetizer 
servieren.

WEITERE BEITRÄGE: 

MEHR REZEPTE ?

Hol dir Inspiration in den kostenlosen E-Books, 
trendigen Rezeptbüchern  oder Onlinekursen.

NEUE REZEPTE

AFBA 2018

NEU IM BLOG

PARTNER

COPYRIGHT © 2019

LA PETITE FAIM – ALL RIGHTS RESERVED

KONTAKT:

OFFICE@LAPETITEFAIM.COM

DATENSCHUTZ

 

IMPRESSUM

Pin It on Pinterest

Share This